Galerie verstorbener Musiker - Legenden sterben nie -

Januar

Chris Karrer
  • Gitarre, Oud, Violine, Saxophon.
  • Amon Düül, Embryo
  • 20. 01. 1947 - † 02. 01. 2024
  • Todesursache: Corona
  • Genre: Rock, Jazz, Weltmusik
  • Land: Deutschland
Tony Clarkin
  • Gitarre
  • Magnum, Hard Rain
  • 24. 11. 1946 - † 07. 01. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Hard und Progressive Rock
  • Land: England
James Kottak
  • Schlagzeug
  • Scorpions, Axxis, Warrant
  • 26. 12. 1962 - † 09. 01. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Hard Rock, Heavy Metal
  • Land: USA
Ulrik Remy
  • Gitarre, Gesang
  • Solokünstler
  • 24. 02. 1949 - † 11. 01. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Liedermacher, Country
  • Land: Deutschland
Sigi Schwab
  • Gitarre, Gesang
  • Solokünstler, Peter Horton
  • 05. 08. 1940 - † 11. 01. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Jazz, Rock, Klassik, Weltmusik
  • Land: Deutschland
Marlena Shaw
  • Gesang, Piano
  • Solokünstlerin
  • 22. 09. 1939 - † 19. 01. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Jazz, Blues, Soul, Disco
  • Land: USA
Frank Farian
  • Gesang, Produzent
  • Solokünstler
  • 18. 07. 1941 - † 23. 01. 2024
  • Todesursache: Unbenkannt
  • Genre: Schlager
  • Land: Deutschland
Margo Smith
  • Gesang, Piano, Ukulele
  • Solokünstlerin
  • 09. 04. 1939 - † 23. 01. 2024
  • Todesursache: Schlaganfall
  • Genre: Country
  • Land: USA
  • FahneMelanie
  • Gesang, Gitarre, Ukulele
  • Solokünstlerin
  • 03. 02. 1947 - † 23. 01. 2023 Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Folk, Pop
Melanie

Melanie (Bürgerlich Melanie Anne Safka-Schekeryk) wurde 1969 durch das Woodstock-Festival bekannt. Mit 5 Jahren machte sie ihre ersten Tonaufnahmen mit "Gimme a Little Kiss". Erst mit 20 Jahren bekam sie durch ihren Plattenproduzenten und späteren Mann "Peter Schekeryk" ihren ersten Plattenvertrag. Nachdem sie in Woodstock brillieren konnte, folgten einige Hits wie: "Lay Down", Stones Cover "Ruby Tuesday", "What Have They Done to My Song Ma", "The Nickel Song", "Brand New Key" u.a. . Sie brachte es auf 10 Studio und weiter 29 Kompilationen. Bis kurz vor ihrem Tod am 23. 01. 2023, arbeitete sie noch an ihrem letzten Album.

Dean Brown
  • Gitarre
  • Solokünstler
  • 19. 08. 1955 - † 26. 01. 2024
  • Todesursache: Krebs
  • Genre: Fusion, Jazz, R&B, Rock, Funk
  • Land: Frankreich
Lillebjørn Nilsen
  • Gesang, Gitarre, Fiedel
  • Solokünstler
  • 21. 12. 1950 - † 27. 01. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: Folk, Pop
  • Land: Norwegen

Februar

Wayne Kramer
  • Gesang, Gitarre
  • Solokünstler, MC5, Marianne Faithfull
  • 30. 04. 1948 - † 02. 02. 2024
  • Todesursache: Krebs
  • Genre: Punk, Rock, Blues, Jazz u.a.
  • Land: USA
Aston Barrett
  • Bass, Percussions, Gitarre, u.a.
  • Bob Marley & The Wailers, u.a.
  • 22. 11. 1946 - † 03. 02. 2024
  • Todesursache: Herzversagen
  • Genre: Reggae
  • Land: Jamaica
Toby Keith
  • Gitarre, Gesang
  • Solokünstler
  • 08. 07. 1961 - † 05. 02. 2024
  • Todesursache: Magenkrebs
  • Genre: Country
  • Land: USA
  • Verkaufte Tonträger: 55 Millionen
Henry Fambrough
  • Gesang
  • The Spinners
  • 10. 05. 1938 - † 07. 02. 2024
  • Todesursache: Unbekannt
  • Genre: R&B, Pop, Soul
  • Land: USA
Mojo Nixon
  • Gesang, Gitarre
  • Mojo Nixon and Skid Roper
  • 02. 08. 1957 - † 07. 02. 2024
  • Todesursache: Herzinfarkt
  • Genre: Rockabilly, R`N`R, Psychobilly
  • Land: USA

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nach oben